Jahreswertung 2017 nach 10 Turnieren

Die Wertung erfolgt wie folgt: In jedem Turnier bekommt der Sieger so viele Punkte, wie Teilnehmer dabei waren. Also: Bei 10 Teilnehmern 10 Punkte. Der zweite bekommt 9, der dritte 8 usw. Bei Punktgleichheit werden die Platzpunkte addiert und durch die punktgleichen Spieler geteilt.

In die offizielle Jahreswertung gehen maximal 10 Turnierteilnahmen ein. Werden mehr Turniere gespielt, werden nur die 10 besten Ergebnisse berücksichtigt. Die anderen werden gestrichen. Der Jahressieger bekommt einen Wanderpokal.

In die inoffizielle Gesamtwertung über alle Turnier (separate Tabelle) gehen dann alle Turnierteilnahmen ein.

Platz

Name

Punkte

1

Frank Bellers

91 (9)

2

Frank Erfeldt

65,5 (8)

3 Rigobert Ophoff 53,5 (9)
4 Tom Pohlschmidt 53 (10)
5 Thomas Bergmann 43,5 (10)
6 Samer Alhaj Mohamad 43 (5)
7 Matthias Bergmann 36,5 (6)

8

Titus Stevens

32 (4)
9 Hermann Enneking 30 (4)

10

Andreas Bünte 25,5 (7)
11
 
David Pimshteyn 19 (7)
12 Karsten Döding 18,5 (4)
13 Reinhard Kuhr 16,5 (9)
14 Sebastian Peter 9 (1)
15 Kirsten Bünte 5,5 (1)
16 Johann Martens 4 (1)
17 Detlef Kreienberg 3,5 (1)
18 Natalia Rosas Ibarra 2,5 (1)
19 Jonas Schakau 1 (1)
19 Josef Stöppel 1 (1)